Claas Reimer – Komponist
Claas Reimer – Komponist

Claas Reimer aus Düsseldorf ist bereits seit den 90er-Jahren umtriebig als Produzent und DJ. Sein Sound ist geprägt von Science Fiction, jazzigen Einflüssen und groovigen Beats. Sein elektronischer Stil ist dabei flexibel von filigran minimal bis hin zum energetischen Rave-Sound. Schon zu frühen Techno-Zeiten releaste er auf No Respect Records, Virtual Recordings und Important Records. Dies führte zu Plays in Sets von bekannten Djs wie Steve Mason, Sven Väth und Pascal Feos sowie Lizenzierungen an erfolgreiche Compilations u.a. auf ZYX Music.

Im Laufe der Zeit gesellten sich mit teils unterschiedlich gelagerten Projekten und Remixen Releases auf Basstard Records, V.I.M. Records, Kindcrime Recordings, Primal Mood Music, Mad Music Recordings, Scrambled Recordings, Budenzauber, Tech You Very Much! and Achtung Schäääpat dazu. Seit Anfang 2011 betreibt er zusätzlich sein eigenes Label CLSRM Digital, wo er in Eigenregie veröffentlicht.

Im deutschen Kinofilm „Freier Fall“, einem der deutschen Eröffnungsfilme zur Berlinale 2013, wurden zwei Stücke von ihm platziert, die auch im Musikpool erhältlich sind. Dazu setzen Marken und Institutionen wie Vidal Sasson und die Veranstalter des Right Livelihood Award seine Musik in Werbefilmen und Beiträgen ein.

Beispiele aus dem Musikpool